Unsere Handballer fahren zum Regionalentscheid!

 
 
Die Jungen im WK III haben das Ticket für den Regionalententscheid im Handball gelöst. Insgesamt sieben Mannschaften waren beim Stadt-/Kreisentscheid im Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia am Start. In der Gruppenphase wurden zunächst die Gesamtschule Ahnatal und die Erich-Kästner-Schule aus Baunatal souverän geschlagen. Im Halbfinlae ging es dann gegen die Gesamtschule aus Grebenstein um den Einzug ins Finale. Auch dieses Spiel gewannen die Jungs ungefährdet. Die Qualifikation zum Regionalentscheid war gesichert. Im Finale bekamen zunächst die Ersatzspieler ihre Einsatzzeit. Ein enges Spiel gegen das Lichtenberggymnasium wurde dann knapp in der letzten Sekunde verloren. Mit viel Elan will die Mannschaft nun im Februar in Melsungen an den Start gehen. 
 
Mannschaft:
 
H.v.l.n.r.: Trainer Jens Pflüger, Jost Liebergesell, Samuel Edokpolor, Nilos Selvanayagam, Moritz Trittel, Moritz Meyfarth
M.v.l.n.r.: Matti Handschug, Julian Braune, Mika Matthias
V.v.l.n.r.: Simon Gerdesmeier, Noah Eichel