Englisch-bilingualer Unterricht in der Sek I

Herzstück des bilingualen Unterrichts in der Sekundarstufe I sind unsere beiden Leitfächer Geschichte (History)  und Chemie (Chemistry). Allerdings unterscheidet sich der Einsatz der englischen Sprache in beiden Fächern erheblich.

 

Während der Geschichtsunterricht in den Jahrgangsstufen sieben und acht sofort komplett in englischer Sprache stattfindet, wird in Chemie in der Jahrgangsstufe sieben nur Basisvokabular vermittelt, bzw. werden Arbeitsaufträge in englischer Sprache formuliert.

 

Unterrichtssprache ist hier noch Deutsch. In der Jahrgangsstufe acht werden dann einzelne Einheiten in englischer Sprache durchgenommen. Klassenarbeiten sollten zum großen Teil hier noch in deutscher Sprache gestellt und geschrieben werden.  

 

In der Jahrgangsstufe neun ändert sich der Einsatz der englischen Unterrichtssprache in beiden Klassen erheblich. Während in Geschichte der Unterricht aufgrund der Thematik (Weimarer Republik, Nationalsozialismus, doppelte Staatsgründung, Wiedervereinigung) in deutscher Sprache stattfindet, wird Chemie fortan auf Englisch unterrichtet.  

 

Unser Konzept für die Sekundarstufe I sieht vor, dass der Anteil englischsprachigen Unterrichts im Stundenplan von Jahr zu Jahr leicht ansteigt. Möglich wird dies durch den Einsatz von drei weiteren bilingualen Fächern: Musik (Music)  und Geographie (Geography)  werden in allen drei Jahrgängen in englischer Sprache unterrichtet, wobei Musik generell epochal (d.h. nur ein Halbjahr pro Schuljahr) angeboten wird; Geographie hingegen wird in der Klasse sieben epochal, in den Klassen acht und neun ganzjährig unterrichtet. Erst ab der Jahrgangsstufe neun findet auch der Unterricht in Biologie (Biology)  in englischer Sprache statt.   

In jedem dieser Fächer erfolgt der Einsatz der englischen Sprache zielgerichtet. Dies bedeutet, dass die Schülerinnen und Schüler innerhalb des Unterrichts alle notwendigen Sprachkompetenzen erwerben, um die Unterrichtsinhalte verstehen, darstellen und über sie kommunizieren zu können. Weiteres hierzu finden Sie unter dem Stichwort “Fächer”.