Wichtig: Betriff das aktuelle Orkantief

Liebe Mitglieder der Schulgemeinde des Goethe-Gymnasiums,

angesichts des herannahenden Orkantiefs und der aktuell unklaren Prognosen bezüglich der Auswirkungen auf die Stadt Kassel teile ich Ihnen Folgendes mit:

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt gehe ich davon aus, dass der Unterricht morgen stattfinden wird. Dennoch entscheiden Sie, liebe Eltern, ob der Schulweg für Ihre Kinder zumutbar und sicher ist. Bei einer möglichen extremen Wetterlage können Sie entscheiden, Ihr Kind nicht in die Schule zu schicken. In diesem Fall ist die Schule von Ihnen bitte morgens umgehend telefonisch zu informieren. Sie, liebe Kolleginnen und Kollegen, haben - sofern zumutbar - im Rahmen Ihrer Unterrichtsverpflichtungen in der Schule anwesend zu sein. Aber auch für Sie gilt: Setzen Sie sich bei Ihrer Anreise nicht größeren Gefahren aus und informieren Sie die Schulleitung im Fall Ihrer nicht vermeidbaren Abwesenheit.

Ich werde die weitere Entwicklung beobachten und stehe mit dem Schulträger, dem Staatlichen Schulamt und den anderen Schulleitungen im Austausch. Falls es zu einem generellen Unterrichtsausfall kommt, werde ich Sie umgehend informieren.

 

Bei Unterrichtsausfall am Morgen werden wir für die dennoch eintreffenden oder bereits schon anwesenden Schülerinnen und Schüler eine Betreuung gewährleisten, bis diese den Heimweg wieder gefahrlos antreten und zu Hause betreut werden können.

 

Mit besten Grüßen

Joachim Bollmann