Jetzt erweiterte Notbetreuung!

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Notbetreuung von Schülerinnen und Schülern kann nunmehr von einem größeren Personenkreis in Anspruch genommen werden. Auch Personen aus den Bereichen Energie, Wasser und Ernährung fallen jetzt unter die sogenannten „Funktionsträger“. Kinder entsprechender Eltern werden also von uns ebenfalls zur Betreuung aufgenommen, sofern beide Elternteile entsprechenden Berufsgruppen zuzuordnen sind oder es sich um alleinerziehende Elternteile handelt. Nachweise der Arbeitgeber sind durch die Eltern einzureichen. Bitte informieren Sie sich über die betroffenen Berufsgruppen tagesaktuell auf der Startseite von Hessen.de (www.hessen.de ).

 

Bleiben Sie weiterhin gesund!

 

Mit herzlichen Grüßen

 

Joachim Bollmann

Schulleiter