Allgemeine Geschäftsbedingungen

Das Goethe-Gymnasium Kassel nutzt das Shop-Modul lediglich zur Einwahl in die verschiedenen Kurse des Wahlunterrichts, der AGen und Projekte

Durch Anklicken der entsprechenden "Produkte", also der Kurse und Projekte, entsteht von Seiten des sich Einwählenden kein Rechtsanspruch darauf, das "Produkt"-sprich den WU-Kurs, die AG oder das Projekt-auch wirklich zu erhalten.

Es wird durch die Nutzung des Shopmoduls kein rechtlich bindender Vertrag geschlossen, der zur Teilnahme an dem entsprechenden Kurs oder Projekt berechtigt.

Durch die Nutzung des Systems erfolgt lediglich eine Wunsch- und Prioritätenäußerung! Die Zuteilung der Kurse und Projekte erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt durch die dafür verantwortlichen Lehrer.

Auch kann das "Produkt" nicht zurückgegeben werden-sprich die Einwahl kann nicht rückgängig gemacht werden, da dies einen zu großen organisatorischen Aufwand bedeuten würde.

Darauf weisen wir ausdrücklich darauf hin, um Missverständnisse zu vermeiden und mit dem "Kauf" des Produktes, sprich, dem Abschicken der Information erklären Sie sich explizit mit diesen Bedingungen einverstanden.