Zweite beim Landesentscheid Jugend trainiert 2019 in Wiesbaden/Schierstein

Der Ruderverein Goethe-Gymnasium Kassel startete  beim Landesentscheid Rudern in Wiesbaden/Schierstein. Die Mädchen in der WK IV gewannen den Vielseitigkeitswettkampf und wurden beim anschließenden 2x500m Rennen im Gig-Vierer zweiter Landessieger.

 

In einem großen Teilnehmerfeld mit insgesamt 15 Booten konnten sich die Mädchen im WK III mit Steuermann Felix Hübenthal im Gig Vierer für das Halbfinale qualifizieren und lieferten den Zuschauern ein spannendes Rennen bis zur Ziellinie.