Sportgala 2019

Sportgala 2019 - Kassel ehrt seine Sportlerinnen und Sportler

 

 

Es ist eine langjährige Tradition, dass die Stadt Kassel seine erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler zu einer würdigen Ehrung einlädt. Seit drei Jahren findet die Veranstaltung wieder in der Stadthalle statt. Im Rahmen der Veranstaltung werden erfolgreiche Schulmannschaften des Wettbewerbs Jugend trainiert für Olympia und Einzelsportler geehrt. Frau Dr. Fröhlich (Leiterin des Sportamts) und Herr Geselle (Oberbürgermeister) haben es sich auch diesmal nicht nehmen lasssen, jedem persönlich zu gratulieren. Insgesamt 11 Mannschaften aus Kassel wurden für ihre Landessiege und Bundesfinalteilnahmen ausgezeichnet. Allein acht Mannschaften kamen vom Goethe-Gymnasium! Vier Landessiege in der Leichtathletik, einer im Fußball, einer der männlichen Turner und zwei der weiblichen Turner. Die Turnerinnen wurden außerdem jeweils Bundessieger in ihren Wettkampfklassen.

 

Anschließend folgte die Ehrung der erfolgreichen Jugendsportler. Hier muss man wenigstens Hessischer Meister werden, um geehrt zu werden. Geehrt wurden Elin Rößeling (Deutsche Meisterin im Kanu K2), Rieke Rienäcker (3. Platz bei den Deutschen Meisterschaften im Kanu K1 und K2) und Jonathan Pflüger (Hessischer Meister im Diskuswurf).

 

In der Kategorie Bronze der Erwachsenen wurde außerdem Anna Rebelein (Hessische Meisterin im Rudern) für ihre Erfolge ausgezeichnet.

 

Insgesamt 74 unserer Schülerinnen und Schüler des Goethe- Gymnasiums wurden für ihre hervorragenden Leistungen ausgezeichnet!