Licht aus! Schwarzlichttheater 5d

„Licht aus!“: Text von Arina und Philip aus der 5d


Die Klasse 5d hat Schwarzlichttheatervorführungen präsentiert. Die Aufführungen fanden im Schützenstraßengebäude im Theater-Raum statt. In dem Theaterstück handelte es sich um das schöne und bekannte Märchen „Die kleine Meerjungfrau“ von Hans Christian Andersen, das die Klasse schon länger als Thema hatte. Die Schüler haben mehrere Wochen mit Frau Tränker und Frau Binnenmarsch geprobt. Die Zuschauer waren die Eltern, Geschwister und Schüler der Klasse 5.


Das Publikum war begeistert, weil die Kinder die Figuren selbst  aus Draht, Kleister und Papier gebastelt und angemalt. Damit es noch besser wird, haben sie extra grelle Farben benutzt, was beeindruckend aussieht. So leuchteten die Figuren im Schwarzlicht.

 

Die Schauspieler sah man nicht, da sie schwarz angezogen waren.
Dies sorgte mit der passenden Musik und der Erzählerin für eine schöne Stimmung. Den Applaus hat sich die Klasse 5d wohl verdient.


Eine Besucherin:
„Ich fand es sehr unterhaltsam, es war spannend und man wollte einfach die ganze Zeit weitergucken. Ich empfehle auf jeden Fall hinzugehen.“