Goethe Basketballer zweitbeste Schulmannschaft in Hessen

 

Die jüngsten Basketballer/innen des Goethe-Gymnasium haben sich beim Landesentscheid in Kassel sehr gut präsentiert. Erstmals haben es drei Schulmannschaften einer Spielklasse geschafft ungeschlagen in das Landesfinale einzuziehen:

 

  • Die Basketball-AG des Goethe-Gymnasiums
  • Das Goethe-Team der Mädchen und
  • Die Basketballer des zweiten Goethe-Teams der Jungen

Letztere haben ihre Gegner Bensheim und Gießen klar geschlagen, bevor sie im Finale auf die Carl von Wienberg Schule auf Frankfurt trafen. Nach einem leicht verschlafenen Start lieferten sich die Spieler, die ebenfalls in den Oberliga Mannschaften der ACT Spielen und die Talentförderung des Goethe-Gymnasiums durchlaufen, einen offenen Schlagabtausch. Am Ende unterlagen sie mit 5 Punkten knapp und erreichen damit das bisher beste Ergebnis einer Schulmannschaft aus Nordhessen in dieser Spielklasse seit zehn Jahren.