Auszeichnungen für die Gewinner des Goethe-Planer-Wettbewerbs

In der Schülerbibliothek in der Wimmelstraße wurden neulich die Preise für die Gewinnermotive des nächsten Goethe-Planers verliehen.

 

Die Gewinnerin, Mia Becker, freute sich über einen Aquarellstifte-Kasten, die Zweitplatzierte, Emely Dupke, bekam ein Buch überreicht und als dritten Preis erhielt Fatima Alzahraa Muhhammad Modelliermasse für weitere kreative Arbeiten. Außerdem gab es für die drei Siegerinnen einen Gutschein für den nächsten Goethe-Planer. Obwohl der Wettbewerb keine Einschränkung der Jahrgänge hatte, kamen alle Gewinnerinnen aus dem Jahrgang 5. Das Goethe-Planer-Team dankt allen TeilnehmerInnen für die kreativen Entwürfe und freut sich bereits auf die nächsten!

P. S. Das Goethe-Planer-Team würde sich über Verstärkung aus der Schülerschaft freuen, sowohl bei der Planung des nächsten Exemplars 2018/19, als auch bei der Gestaltung des nächsten Covers, das natürlich auch durch einen Wettbewerb gesucht werden wird. Schließlich soll es ein Kalender für alle Schülerinnen und Schüler des Goethe-Gymnasium sein!