Goethes Basketballtalente hessenweit vorne dabei

Die besten Zwölfjährigen Basketballer Nordhessens haben als Team Kassel den dritten Platz beim hessenweiten Sichtungsturnier der E2-Kader in Wiesbaden belegt.
Seit bestehen des E2-Kaders in Kassel ist dies die beste Platzierung, die ein Jahrgang bisher erringen konnte. Mit von der Partie waren fünf Goetheschüler: Haris Mujcic, Enes Redzepovic, Daniel Zelanto-Vorsovsky, Loris Medved und Bilal Mohammed-Zenebe.  Von acht Basketball-Kadern musste sich das Team Kassel lediglich gegen Frankfurt und Main-Taunus geschlagen geben.
Der Goethe-Sportklassenschüler Daniel Zelanto-Vorsovsky wurde von den Trainern des Hessichen Basketball Verbandes zu einem der zehn Top-Talente (Allstars) in seinem Jahrgang gewählt.

Wir gratulieren und drücken die Daumen für die anstehenden Wettkämpfe!!!