Alles steht Faust

Am Montag den 20.06 und Donnerstag den 23.06 führten wir als DS Kurs der Q2 unter Leitung von Frau Coers  unser selbstgeschriebenes Theaterstück „Alles steht Faust“ auf. Wir erarbeiteten eine Aktualisierung von Faust 1 von Goethe. Es hat uns allen einen riesen Spaß gemacht das Stück aufzuführen und wir waren außerordentlich froh, dass alles so gut geklappt hat! An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an Frau Coers, die ebenfalls sehr viel Zeit in das Stück oder auch Projekt investiert hat. Die Zusammenarbeit war klasse und wir freuen uns auf die weiteren DS-Stunden in der Q3/Q4.

 

Auf dem ersten Bild sieht man den Vater von Gretchen (gespielt von Lukas Iffert) und einen Lieferanten (gespielt von Leonie Frank). Auf dem zweiten Bild sieht man Faust (gespielt von Lukas Iffert, später von Dean Joswig) verzweifelt auf dem Bühnenrand sitzen und Fausts innere Stimmen stehen dahinter und diskutieren miteinander.

 

Leonie Frank