Landesfinale erreicht

Unsere jüngsten Fußball-Talente des Jahrgang 2004/2005 (WK IV) konnten beim diesjährigen Regionalentscheid Fußball im Stadion Johannisau in Fulda erneut den Titel des Regionalsiegers erringen. Mit 12 Punkten aus vier Spielen und einem Torverhältnis von 18:3 belegten die Goetheschüler souverän den ersten Platz und spielen nun um den Titel des Hessenmeisters und die Fahrkarte zum Bundesfinale nach Berlin.  Die Ergebnisse im Einzelnen: Gesamtschule Obersberg (7:0), Ahnatalschule Vellmar (3:1), Rabanus-Maurus-Schule Fulda (4:0) und Anne-Frank-Schule Eschwege (4:2).


Hintere Reihe v.l.:    Marco Mandelka, Shaban Zenku, Rafael Lubach, Fabrizio di Giglio, Levy Thölke, Till Hausotter, Ermin Cerimovic
Vorne v.l.:    Selcuk Yigitoglu, Marlin Porada, Emre Böyükata, Evren Akpinar, Paul Dölle
Es fehlt: Tristan Krug