Landessieg für unsere Judoka

Foto: Die siegreichen Kämpfer: (hinten) Leon Zahirovic, Nepomuk Paul, Alex Vyskubov, Vincent Bäcker, Luca Janzen, (vorne) Paul Käding, Tim Mentel und Kenan Forcakovic.
Foto: Die siegreichen Kämpfer: (hinten) Leon Zahirovic, Nepomuk Paul, Alex Vyskubov, Vincent Bäcker, Luca Janzen, (vorne) Paul Käding, Tim Mentel und Kenan Forcakovic.

Mit der Goldmedaille kehrten unsere  Judoka  vom  Landesentscheid im Schulwettbewerb Jugend trainiert für Olympia aus Maintal zurück. Das junge Team von Lehrer-Trainerin Karin Carepa zeigte sich mit klaren Siegen gegen die Tilemannschule Limburg (5:0/47:0), das Max-Planck-Gymnasium (4:1/40:10) und die Werner-von-Siemens-Schule Wiesbaden (4:1/ 35:10) in bester Verfassung. Auch im Finale gegen das Immanuel-Kant-Gymnasium Rüsselsheim war Verlass auf die jungen Leichtgewichte: Mit 3:2 (25:20) sicherte sich das Team den Sieg und die Qualifikation für das Bundesfinale im September in Berlin.

 

Herzlichen Glückwunsch!