Eine Runde weiter!

Am 12. 12. war das Goethe Gymnasium Gastgeber in der 1. Runde WK 4 (Jahrgänge bis 2001 und jünger) der Hessischen Schulschachmannschaftsmeisterschaft. Neben unseren beiden Teams waren noch je 2 Mannschaften der Albert-Schweitzer-Schule Kassel und der Jakob-Grimm-Schule aus Rotenburg am Start.

 

Jeder musste gegen jeden spielen. Unser Team 1 mit Kay Kersten, Mert Alkin, Eric Hotho und Muhammed Kizilkaya gewann alle 5 Spiele klar, erreichte von 20 möglichen Punkten 18 und war damit souveräner Sieger. Gemeinsam mit dem Zweiten, Team 1 der Albert-Schweitzer-Schule, zog man in die nächste Runde ein. Wir sind ganz stolz auf diese Mannschaft.

 

Für unsere 2. Mannschaft waren Gökay Kaymak, Leon Klose, Viet Hoang Nguyen und Konrad Gerlach am Brett. Für alle war es das allererste Turnier überhaupt und da waren 2 Remis gegen das zweite Team der Albert-Schweitzer-Schule und gegen das zweite Team der Jakob-Grimm Schule schon ein schöner Erfolg.