Wieder Stadtmeister im Fußball!

h.v.li.n.re.: Betreuer K. Müller, Alex Hochapfel, Lukas Bergelt, Andre Paar, Nico Gröteke, Moritz Winkler, Nils Stendera, Julian Karnowka v.v.li.n.re.: Ogechi Heil, Max Keller, Niklas Gronke, Ole Eiser, Jan Paar, Erik Morozow
h.v.li.n.re.: Betreuer K. Müller, Alex Hochapfel, Lukas Bergelt, Andre Paar, Nico Gröteke, Moritz Winkler, Nils Stendera, Julian Karnowka v.v.li.n.re.: Ogechi Heil, Max Keller, Niklas Gronke, Ole Eiser, Jan Paar, Erik Morozow

Nicht nur die Jungen der Geburtsjahrgänge 1998/1999 (WK II) wurden in diesem Jahr Stadtmeister (vgl. Newsarchiv), auch die der Jungen in der Altersklasse 2000/2001 (WK III) sind jetzt Stadtmeister im Fußball.

 

Im Nordstadtstadion standen sich insgesamt 8 Schulen im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“ gegenüber. Am Ende von interessanten und fairen Gruppenspielen erreichten unsere Mannschaft und die Hegelsbergschule aus der ersten Gruppe das Halbfinale, während die Offene Schule Waldau und die Reformschule sich in Gruppe zwei durchsetzten.

 

Nach den Halbfinals standen unsere Jungen und die der Offenen Schule Waldau im Endspiel gegenüber, welches unsere Mannschaft mit 4:0 deutlich für sich entscheiden konnte. Platz 3 ging an die Reformschule vor der Hegelsbergschule.