Bundessieger Turnen Jugend trainiert für Olympia

v.l. Glenn Trebing, Florian Eckhardt, Anna-Lisa Wielsch, Lewis Trebing, Maximilian Blum, Foto: Michaela Trebing
v.l. Glenn Trebing, Florian Eckhardt, Anna-Lisa Wielsch, Lewis Trebing, Maximilian Blum, Foto: Michaela Trebing

Beim Schulwettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" haben Glenn Trebing, Florian Eckhardt, Anna-Liesa Wielsch, Lewis Trebing und Maximilian Blum das Bundesfinale Gerätturnen männlich Wettkampfklasse 4 gewonnen. Somit  sind sie  die beste deutsche Schulmannschaft in dieser Altersklasse.

 

Sie verwiesen die Bundesländer Bayern und Niedersachsen mit großem Vorsprung auf die Ränge zwei und drei. Turnerisch gewannen sie alle Gerätebahnen und belegten bei den Sonderprüfungen ( Stangenklettern, Standweitsprung und Staffel ) den dritten Platz.

 

Glenn und Lewis Trebing standen zum 3. Mal hintereinander im Bundesfinale,   Florian Eckhardt und Anna-Lisa Wielsch zum 2. Mal und Maximilian Blum gab sein Debut. Jetzt hat die Mannschaft sich und ihrem Lehrer- Trainer Hans Matzner einen Traum erfüllt.