Hessischer Schulschachpokal 2011

Beim Hessischen Schulschachpokal 2011 waren in diesem Jahr 66 Teams verschiedener Altersklassen am Start. Für das Goethe-Gymnasium Kassel war eine Mannschaft in der Wertungsklasse 3 (Jahrgang 97/98 und jünger ) mit den Spielern Leonhard Brima, Fabian Mühlenbein, Jakob Zerfu, Jonas Kallweidt und Qais Aklan am Start.

 

Gespielt wurden 7 Runden nach Schweizer System, wobei die Mannschaften in der 1. Runde ausgelost wurden. In den folgenden Runden spielten immer die Teams gegeneinander, die gleiche oder ähnliche Punkte hatten.

 

Gegen die Teams aus Neustadt, Fulda und die Luisenschule Kassel hat unsere Mannschaft gewonnen. Insgesamt belegte unser Team den 8. Platz  und gehört damit zu den besten 15 % der teilnehmenden Gruppen!

 

Christa Bauckloh