Macht mit beim Schulradeln!

Liebe Schulgemeinde,

 

vom 7.9. – 27.9.2018 findet das alljährliche Schulradeln in Kassel statt, bei dem hessenweit die fahrradaktivste Schule gesucht wird. Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen, Lehrern und Eltern wollen auch wir als Schulgemeinde in diesem Aktionszeitraum von drei Wochen möglichst viele Fahrradkilometer sammeln. Dabei zählt jeder im Aktionsraum gefahrene Kilometer! Auch Pedelecs bis 250 Watt, riegelt bei 25 km/h ab, sind zugelassen. Die geradelten Kilometer können z. B. mit einem Kilometerzähler, Fahrradcomputer, der Stadtradel-App oder einem Routenplaner ermittelt (oder geschätzt) werden.

 

Ein Anleitung zur Registrierung und genauere Informationen erhaltet ihr hier im pdf.

Download
Anschreiben Schulradeln.pdf
Adobe Acrobat Dokument 84.2 KB

Zur Registrierung könnt ihr auch folgenden Link nutzen:

 

https://www.stadtradeln.de/index.php?&id=171&team_preselect=362083

 

Es wäre toll, wenn möglichst viele Mitglieder unserer Schule teilnehmen würden.

 

Bei Fragen bitte an Herrn Ruppert, Herrn Gutt oder Herrn Beck wenden.

Unsere Sieger im Känguru-Wettbewerb

Die Gewinner des Känguru-Wettbewerbs stehen fest und haben ihre Preise gewonnen.

 

In diesem Jahr haben wir drei Preisträger. Juliana Haeder bekam ein T-Shirt für die meisten richtigen Antworten hintereinander. Fabrice Krüger erhielt einen 3. Preis. Und Anna Nechaeva  wurde mit einem 1. Preis ausgezeichnet!

 

Wir gratulieren ganz herzlich!

Die AG- und Wahlunterrichtsprogramme sind da!

Es ist bestimmt für jede/n etwas dabei. Viel Spaß!

Download
Schülerinfo AGs Homepage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 210.6 KB
Download
Wahlunterricht Programm 2018-19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 655.3 KB

Willkommen zurück!

Allen Schülerinnen und Schülern, den Eltern und den Lehrerinnen und Lehrern einen guten Start in einerfolgreiches Schuljahr!

Schöne Ferien... und bis bald!

Impressionen vom Landesfinale "Jugend trainiert für Olympia"

... bei dem unsere Mannschaften sensationell Gold und Silber gewannen.

Neues über die Projektwoche

In diesen Tagen läuft die Projektwoche. Berichte zu den einzelnen Projekten gibt´s im Umlauf!

Neues Programmheft der Kinder- und Jugendakademie

Download
VHS Programm Heft A5_2_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 199.3 KB

Das Programm der Kinder- und Jugendakademie richtet sich an alle, die mehr wissen und mehr lernen wollen. Alle, die über den Tellerrand hinausblicken wollen, werden hier etwas finden: Das Angebot reicht von Sprachen über Kreativtechniken, Musik, Kreatives Schreiben, etc. zu allen Naturwissenschaften. Tipp: schnell anmelden, denn die Plätze sind schnell weg.

Sensationell: Gold und Silber im Fußball!

Bei den Landesentscheiden Fußball im Rahmen von Jugend trainiert für Olympia holten gleich zwei Teams des Goethe-Gymnasiums Edelmetall. Während in der WK IV die jüngsten Talente Silber errangen, wurden die ältesten Fußballer in der WK II sensationell Hessenmeister und vertreten das Bundesland nun wie auch schon 2017 beim Bundesfinale in Berlin. Bei den C-/D-Junioren (WK III) belegten die Nachwuchsfußballer den siebten Rang.

 

In der Altersklasse Jahrgang 2002/2003 (WK II) hatten die Goethe-Kicker eine sehr schwere Gruppe erwischt. Dennoch gelang ein furioser Start mit 3:0 gegen Bad Camberg (Torschützen Eren Akpinar, Recep Cavdar, Dorian Bojic). Im zweiten Spiel gegen die Carl-von-Weinberg-Schule aus Frankfurt trennte man sich nach ausgeglichenem Spiel 0:0 Unentschieden. Das letzte Gruppenspiel dann wurde nach Toren von Dorian Bojic (2) und Andreas Meyer mit 3:1 gegen Darmstadt gewonnen.

 

Als Gruppensieger zogen die Goethe-Kicker ins Halbfinale ein, wo die Mannschaft aus Fulda wartete. Nach überlegen geführtem Spiel war der 1:0 Erfolg durch ein Tor von Ludwig Deichmann für den Gegner eher schmeichelhaft.

 

Im Endspiel standen sich mit Frankfurt (DFB-Eliteschule des Fußballs) und Kassel erneut die beiden besten Teams des Landesfinals gegenüber.

 

In einem hochklassigen und jederzeit spannenden Match besiegten die Schützlinge von Lehrer-Trainer Klaus Müller den Dauerrivalen nicht unverdient mit 2:1. Niklas Schade erzielte den Siegtreffer in der letzten Spielminute, nachdem Ludwig Deichmann die zwischenzeitliche Führung der Frankfurter ausgeglichen hatte.  

 

Damit verteidigten die Talente des Goethe-Gymnasiums ihren im Vorjahr errungenen Titel und vertreten das Land Hessen beim diesjährigen Bundesfinale in Berlin im September.

 

Geschäftsstellen der Deutschen Vermögensberatung spenden Fahrrad und Warnwesten

Unser Schüler Raymond Coßmann überzeugte seinen Vater Bernhard Coßmann ein zusätzliches Mountainbike für unseren Bikepool zu spenden. Seine Berufskollegin Sabrina Tsavaris war von dieser Idee auch begeistert und war sofort mit dabei. Zusätzlich erhielt das Goethegymnasium noch 10 Warnwesten.

Herzlichen Dank auch im Namen unserer Schüler!


Weitere Nachrichten finden Sie in unserem Newsarchiv