Sa

28

Feb

2015

Unsere Umlaufredaktion zu Besuch bei der HNA

Bild: Umlauf.de

 

Vor einigen Tagen war die Redaktion unserer Schülerzeitschrift Umlauf zu Besuch bei der HNA.  Was unsere Schüler dort  bei den Profis gelernt haben, hat das Umlauf-Redaktionsmitglied Sophie Probst für Sie im Umlauf online  geschildert.

Di

24

Feb

2015

Das NEUE Entschuldigungsformular ist online

Das neue Sek II-Entschuldigungsformular steht für Sie ab sofort unter Downloads/(Antrags-)Formulare zum Download bereit. Es steht direkt ganz oben auf der Seite, so dass es leicht zu finden ist. Bitte benutzen Sie ab jetzt nur noch dieses Formular.



So

22

Feb

2015

Unsere Matheasse!

Wieder einmal konnte Herr Becklas fünf Schulsiegern des Mathematikwettbewerbs des Landes Hessen, der alljährlich im Jahrgang 8 ausgetragen wird, gratulieren. Die erfolgreichen Mathe-Asse sind in diesem Schuljahr (von links nach rechts) Marcel Schmidt (8d), Tim Pommer (8b), Lilly Eberwein (8b), Tamina Kaiser (8b) und Muhammet-Emin Bilgin (8d). Wir drücken die Daumen für die zweite Runde, die am 4. März in der Heinrich-Schütz-Schule ausgetragen wird.

Wir gratulieren ganz herzlich!

Fr

20

Feb

2015

Wir sind im Finale der Schulschachmeisterschaften!

vlnr:Muhammed, Kay, Eric, Marcel
vlnr:Muhammed, Kay, Eric, Marcel
Als Zweiter zieht unser Team in das Finale um die Hessenmeisterschaft ein, das am 12. März in Bad Hersfeld stattfindet.

Am 17. 2. fand in unserer Schule  das Halbfinale der Hessischen Schulschachmannschaftsmeisterschaft in der Wertungsklasse 3 (Jahrgänge 2000 und 2001 und jünger) statt.
Am Start waren neben unserer Mannschaft die Albert-Schweitzer-Schule Kassel, die Reformschule Kassel, die Gesamtschule Obersberg aus Bad Hersfeld und die Jakob-Grimm-Schule aus Rotenburg.
Für unser Team waren Kay Kersten, Marcel Schmidt, Eric Hotho und Muhammed Kizilkaya am Brett.
Gespielt wurde jeder gegen jeden. Unsere Mannschaft gewann gegen Rotenburg und die Reformschule mit 3:1 und spielte gegen die Albert-Schweitzer-Schule 2:2. Geschlagen geben musste man sich nur dem späteren  Sieger Bad Hersfeld.

Wir sind stolz auf unsere Mannschaft!

Anbei ein Foto (von links nach rechts Muhammed, Kay, Eric und Marcel).

Christa Bauckloh

Do

05

Feb

2015

Der aktuelle Terminkalender für dieses Halbjahr ist da.

Sie finden den aktuellen Terminkalender für dieses Halbjahr unter "Termine". Ggf. kann sich aber immer noch etwas ändern. Schauen Sie daher öfter mal auf diese Seite! Unten rechts gibt´s immer die aktuellen Termine.


Sa

31

Jan

2015

Der neue Klausurenplan ist zum Download bereit!

Er findet sich wie immer unter "Termine". Aber Achtung! Er ist zwar ein guter Anhaltspunkt. Aber er ersetzt nicht den Blick auf den Klausurenplan, der in der Schule aushängt, denn nur der ist wirklich der Gültige. Also immer mal wieder auf den Aushang schauen!

Fr

16

Jan

2015

Handballer triumphieren

h.v.l.n.r.: Louis Montua, Jannik Büde, Lasse Hellemann, Paul Kompenhans, Paul Kaldyk v.v.l.n.r.: Max Grimm, Nick Spangenberg, Ben Schmidt, Jannis Rump, Moritz Abe
h.v.l.n.r.: Louis Montua, Jannik Büde, Lasse Hellemann, Paul Kompenhans, Paul Kaldyk v.v.l.n.r.: Max Grimm, Nick Spangenberg, Ben Schmidt, Jannis Rump, Moritz Abe

Am 17.12. fand der Kreisentscheid Handball J.t.f.O an der Lichtenbergschule in Oberzwehren statt. Als einzige Schule aus dem Stadtgebiet trat das Goethe-Gymnasium gegen sieben Mannschaften aus dem Landkreis Kassel an. Nur die ersten beiden Mannschaften des Turniers konnten die Fahrkarte für den Regionalentscheid lösen. Diszipliniert und konzentriert ging die Mannschaft des WK IV in den Vielseitigkeitsparcour. Erstmals konnte die Mannschaft dort die beste Zeit erzielen. Dadurch hatte man sich für das spätere Turnier in jedem Spiel einen zwei Tore Vorsprung erarbeitet. Das gibt natürlich Sicherheit! In der Gruppenphase wurde zunächst das erste Spiel deutlich mit 18:1 gewonnen. Auch die beiden weiteren Spiele wurden deutlich dominiert. Der Sprung ins Halbfinale war also geschafft. Dort traf man auf die Ahnatalschule Vellmar. Mit einem weiteren Sieg zog die Mannschaft ins Finale ein. Dort traf man dann auf den stärksten Gegner, die Lichtenbergschule aus Oberzwehren. Die Mannschaft hatte sich fest vorgenommen, mit einer "weißen Weste" aus dem Turnier zu gehen. Dies gelang auch mit einem deutlichen Sieg  gegen den "Angstgegner" im Endspiel. Die Mannschaft hat eine hervorragende Mannschaftsleistung abgeliefert. Alle Spieler wurden eingesetzt. Insgesamt erinnerte die Truppe an die Mannschaft um Stefan Becker aus den 80er Jahren unter der Leitung von Michael Boldt. Schnelles, technisch sauberes Spiel gewinnt gegen teilweise körperliche Überlegenheit. Als Trainer kann man sich da nur vor der gesammten Mannschaft verbeugen und von Herzen gratulieren. Jungs ihr seid wirklich eine ganz tolle Truppe. Ich freue mich jetzt schon auf den Regionalentscheid mit euch im Frühjahr 2015!

 
Jens Pflüger/Leiter der Handball-AG

Weitere Nachrichten finden Sie in unserem Newsarchiv

Unseren Blog über RSS-Feed abonnieren!

Wichtige Termine März 2015

Mo 2. Mrz 15

  • Lernstandserhebung Deutsch
  • Cinéfete, 1. – 4. Stunde, Herr Dietwald, Französisch-Kurs Jg. 7

Mi 4. Mrz 15

Cinéfete , 1. – 4. Stunde, Frau Dr. Klaus, Französisch-Kurs Q4

 

Mi 11. Mrz 15

Berufsinformationstag der Schulen mit Oberstufe, E-Phase, Wilhelmsgymnasium, 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr

 

Veröffentlichung der Termine vorbehaltlich möglicher Änderungen!

 

Weitere, z.T. detailliertere Informationen und Termine finden Sie unter der Rubrik Termine